Navigation überspringenSitemap anzeigen

Ponyseidank: Moderne Reitpädagogik als Entwicklungsförderung

Kinder lieben Pferde und profitieren zugleich ungemein vom Umgang mit den Tieren. Sanfte, mutige, manchmal durchsetzungsstarke Ponys fordern Kindern heraus, Lösungen zu finden und selbstbewusst und kreativ zu agieren. Genau das nutzen wir bei der Reitpädagogik, die ich hier am Reinischkogel 20 min von Graz entfernt dank meiner Ponys anbiete. Ásti, Hör, Tinna, Vignir, Brá, Flika und Kolla warten schon auf Dein Kind!

Dein Kind wird dank der Ponys unvergessliche Momente erleben und vielleicht jedes Mal mit einem „Pony sei Dank“-Gefühl nach Hause kommen. Auch Du wirst das bald sagen, wenn die Entwicklungsförderung Deines Kindes mithilfe meiner Ponys mehr und mehr Früchte trägt. Gern biete ich hier auf meinem Hof diese Leistungen an:

Kion
die Kleinen ganz Groß

Die Vorteile der Reitpädagogik

Ein Pferd ist anders als jedes andere Tier. Es reagiert auf feinste Signale und hält dem Menschen einen Spiegel vor. Damit wird das Pony auch auf Dein Kind reagieren, wird dessen Unmut, Freude, Zufriedenheit, Ruhe oder Leistungsbereitschaft spiegeln. Es fordert Dein Kind immer wieder aufs Neue heraus, mit Bedacht zu handeln und selbstbewusst zu führen.

Die Reitpädagogik hat ihre Möglichkeiten nicht nur im Bereich der Förderung von Selbstbewusstsein und Leistungsvermögen, sondern unterstützt ein Kind bei seiner gesamten körperlichen und psychisch-emotionalen Entwicklung. Auch Kinder mit Entwicklungsverzögerungen profitieren ungemein von den Erfolgen, die sich durch die Methoden der Reitpädagogik einstellen. Das Schöne daran: Diese Erfolge stellen sich von ganz allein ein!

Reitpädagogik für selbstbewusste, starke Kinder

Auf der einen Seite stehen die körperliche Stärke, die durch das Training mit den Ponys gefördert wird. Gleichgewicht, motorische Fähigkeiten, Ausdauer und Muskelkraft werden gleichermaßen verbessert. Auf der anderen Seite erleben die Kinder wahre Glücksgefühle im Umgang mit dem Pony, das vorurteilsfrei und ohne Erwartungen auf das Kind zugeht.

Reitpädagogik ist für alle Kinder geeignet, egal ob sie ihre Freizeit gerne mit Pferden verbringen und ihre Fägikeiten stärken wollen oder ob es sich um Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, Mobbingopfer,  oder Kinder, die einfach nur zu wenig Selbstbewusstsein haben, handelt: Sie alle können bei der Reitpädagogik nur gewinnen. Reitpädagogik gibt den Kindern Freiraum für ihre Entwicklung. Soll auch Dein Kind „Pony sei Dank“-Momente erleben? Dann kontaktiere mich bitte telefonisch oder über das Kontaktformular wegen einer ersten Terminvereinbarung!

Eine Rast tut immer gut
Pony sei dank - Logo
Zum Seitenanfang